DMB erreicht den 5. Platz in der 3. Liga Nordost

DMB wird bei der Indoor DM in Hamburg unglücklicher Fünfter. Nach einer Niederlage im letzten Spiel gegen Dresden (7:13) blieb den Bremern anstelle des Finaleinzugs nur der 5. Platz. Neben teils sehr starken Leistungen mit Siegen über Marburg (13:3), Leipzig (13:11) und Berlin (13:8) verloren die „Müdder“ unglücklich gegen Rostock (14:15) sowie gegen den späteren Drittliga-Meister Fischbees Hamburg (7:13). Da das letzte Spiel gegen Dresden verloren ging, blieb auf Grund des schlechteren Scheibenverhältnisses im Dreiervergleich mit Dresden und Leipzig (alle 3 Siege und 3 Niederlagen) nur der 5. Platz. Trotzdem war es ein sehr erfolgreiches Wochenende und DMB zeigte, dass sie in der Dritten Liga gut mithalten können. Die kompletten Ergebnisse gibt es hier.

No comments yet.

Leave a comment